echt salzglasierte Bierkrüge

Die abgebildeten Krugformen werden regelmäßig produziert und normalerweise noch vor dem Brand weiter veredelt. Wenn auf Prägungen und Malerei verzichtet wird, sprechen wir von Grauware. Alle unsere Bierkrüge werden im Rollerverfahren hergestellt. Der handgezogene Henkel ist bei uns Standard und verleiht unseren Bierkrügen den handwerklich wertvollen Charakter.

 

Veredelung

Solange der Bierkrug noch nicht getrocknet ist, können wir mit Prägewerkzeugen oder Redeisen Gravuren und Prägungen vornehmen. Die in den lederharten Bierkrügen entstandenen Vertiefungen legen wir dann nach Wunsch farblich aus.  

Durch den Salzbrand sind wir in der Farbauswahl stark begrenzt. Wir können durch unser Herstellungsverfahren keine genauen Farbwerte garantieren. Die traditionell am besten funktionierende Farbe ist Cobalt-Blau. Wir sind mittlerweile aber auch mit den Farben Schwarz, Braun und Grün recht erfolgreich. Gelb und Rot sind die schwierigsten Farben, auch da haben wir aber bereits Lösungen gefunden. 

 

echt salzglasierte Bembel

Traditionelle und neuartige Bembelformen werden bei uns täglich handgetöpfert und auch gegossen.

Neben den hier abgebildeten Standards gibt es zahlreiche Abwandlungen in anderen Größen und Formen, die nach Kundenwunsch bei uns gefertigt werden.

Töpfe und Dosen für Lebensmittel

Für die Aufbewahrung von Lebensmitteln gibt es bei uns ein Sortiment aus verschiedenen Topfformen. Je nach Auflagengröße fertigen wir im Eindreh- oder Stanzverfahren. Die meisten Gefäße werden für die Verpackung von besonders hochwertigem Senf verwendet, da dieser besonders Lichtempfindlich ist. Auch Gewürze, Honig, Dips und viele weitere Leckereien lassen sich in unserer Keramik sicher und edel verpacken.

Im Grunde sind die Möglichkeiten in der Veredelung ähnlich wie bei den Bierkrügen. Es sind Prägungen von Logos möglich, ausgelegt in verschiedenen Farben, oder auch die Beschriftung mit Namen. 

 

Becher und Tassen

Becher und Tassen aus Keramik werden in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Der Glühwein am Weihnachtsmarkt wird zum Beispiel traditionell in Trinkgefäßen aus Keramik ausgeschenkt. Ein weiteres beliebtes Getränk für unsere Becher ist der Apfelwein, der in vielen Gaststätten in salzglasierter Keramik serviert wird. Viele besondere Feste können durch ihre eigenen Becher, Tassen oder Krüge einen bleiben Eindruck bei den Gästen hinterlassen.